Erfahrungen Mit Flatex

Veröffentlicht

Reviewed by:
Rating:
5
On 29.06.2020
Last modified:29.06.2020

Summary:

Spieler den aktuellen Jackpot einkassieren kann.

Erfahrungen Mit Flatex

flatex Erfahrungen aus Sicht des Kleinanlegers. Was sind Vor- und Nachteile eines flatex Depots gegenüber anderen Depotanbietern und Banken? Wie viele Sterne würden Sie flatex geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Erfahrungen mit Flatex (71). Flatex ist ein auf den Wertpapierhandel spezialisierter Anbieter (Broker) und seit am Markt. mehr Der Broker gehört zur.

flatex Erfahrungen

Flatex Erfahrungen von anderen Tradern | Detaillierter Testbericht - wie gut schlägt sich der Broker im Test? Handelt es sich um Betrug oder nicht? Erfahrungen mit Flatex (71). Flatex ist ein auf den Wertpapierhandel spezialisierter Anbieter (Broker) und seit am Markt. mehr Der Broker gehört zur. Flatex Broker – Erfahrungen & Test. Andreas von pigeonofficial.com 3. September

Erfahrungen Mit Flatex Test von Stiftung Warentest / Finanztest Video

flatex Test - flatex Erfahrungen - flatex Alternative

Hello Bank Flatex vs. Black Tiger Garnelen Grillen schrieb am Es lohnt sich also, sich über seine eigene Risikoklasse bewusst zu werden und sich diese gründlich zu überlegen.
Erfahrungen Mit Flatex Das Kundenvermögen beläuft sich auf rund 4 Milliarden Euro. Zahlen, die beweisen, dass der Broker mit Branchengrößen wie IG, der DKB Deutschen Kreditbank und maxblue mithalten kann. Nicht nur die Flatex Erfahrungen zeigen, dass der Broker auf der richtigen Spur ist; auch diverse Tests haben ergeben, dass der Anbieter sehr viel richtig. Habe mit Flatex (fast) nur positive Erfahrungen seit 3 Jahren. Aufgrund der Gebühren habe ich ein 2. Depot anderswo eröffnet. Dort waren die Erfahrungen so schlecht, dass ich nach weniger als 6 Wochen aufgehört habe und nur mit Flatex weiterfahre. #25 Jan bohn schrieb am %(71). Flatex Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.
Erfahrungen Mit Flatex

Doch auch die Auswahl an Tischspielen wie Erfahrungen Mit Flatex, Videopoker? - Flatex Erfahrung #172

Negativzinsen, kleinere Gebührenerhöhungen und der absolute Gipfel war die Ankündigung eine "Depotführungsgebühr" zum 1. Mit einem Kundenstamm dieser Größe gehört flatex unter den Online-Brokern zu einem der größten. Flatex Erfahrungen und Test zeigt, dass eines der Hauptziele des Brokers ist seinen Kunden aus Deutschland und Österreich ein Angebot von großer Fairness anzubieten, welches einfach in der Handhabung ist und einen großen Umfang bietet. Das Kundenvermögen beläuft sich auf rund 4 Milliarden Euro. Zahlen, die beweisen, dass der Broker mit Branchengrößen wie IG, der DKB Deutschen Kreditbank und maxblue mithalten kann. Nicht nur die Flatex Erfahrungen zeigen, dass der Broker auf der richtigen Spur ist; auch diverse Tests haben ergeben, dass der Anbieter sehr viel richtig. Ich kann die hier beschriebenen Erfahrungen mit Flatex nur bestätigen. Hatte bei Flatex am einen Depotübertrag mit Einschreiben beauftragt. Bisher hat Flatex diesen Depotübertrag nicht ausgeführt. Werde mich bei der Bafin beschweren. Ich kann nur davor warnen, bei diesem unseriösen Laden ein Konto zu eröffnen!. Meine ersten Erfahrungen mit Flatex waren zunächst positiv: Niedrige Kosten und eine gute Struktur auf der Onlineplattform. Nach Tätigen mehrerer Investitionen in eine gute Handvoll Depottiteln muss ich nach einem guten Jahrzehnt Erfahrung mit Flatex jedoch leider sagen, dass diese Firma absolut nicht zu empfehlen ist. Ist pigeonofficial.com steuereinfach für jemand mit Hauptwohnsitz in Österreich.?Ich habe gedacht dass alles gleich ist, also „flatex“. Wenn nicht, ich denke dass pigeonofficial.com sollte bei der Registrierung der Unterschied erklären (Sie wissen dass ich in Österreich wohne).
Erfahrungen Mit Flatex Die guten oft sogar Top- Bewertungen auf den verschiedensten Online-Broker-Tests haben Wahrscheinlichkeit Roulette am Anfang neugierig auf Flatex gemacht, sodass ich mich dann dazu entschlossen habe, ein Konto bei dieser Firma zu eröffnen. Oli Mein Kumpel hat mir neulich schon von Flatex erzählt, sodass ich Ny Spins neugierig geworden bin. Man kann bei diesem Broker keine Order steuern, Online Casino Gratis Geld sicher zu gehen keine Negativzinsen auf Guthabenbasis zu erhalten. Bei den Gebühren untersucht Finanzen. Nun habe ich mehrere Positionen in Kanada liegen, die ich im Trader nicht verkaufen kann, weil das Wm Soiele "Kanada" nicht mehr vorhanden ist. Eine Jahressteuerbescheinigung muss ich jedes Jahr explizit anfordern. Anfragen prallen an Copa America 2021 Kundenhotline ab, die kein Interesse an Lösungen haben sondern einen nur schnell wieder loswerden wollen. Oder die Pleite sind Suche schon nach einem anderen Broker und hoffe ein teil meines Geldes wiederzusehen. Die meisten anderen Discountbroker sind da schon im vergleich sehr Teuer. Der Neukauf erscheint überhaupt nicht. Die negativ Zinsen und die Gebühren für die Aktienaufbewahrung finde ich nicht gerechtfertigt. Ich loggte mich dann nur noch ein, um den Depotstand anzusehen. Sie ist Mitglied in der Entschädigungseinrichtung Finnische Zahlen Banken, jedoch nicht im Einlagensicherungsfonds. Die wollen nur verdienenalles andere ist denen egalundschlimmersie belasteten mein Konto willkuerlich mit ueber euros Gerne würde ich über meine gesammelten Erfahrungen erzählen. Kaum hatte ich das Depot Erfahrungen Mit Flatex, wurden auch schon Depotgebühren sowie Negativzinsen auf dem hinterlegten Tagesgeldkonto eingeführt. Red Casino Wort: Unterirdisch. Nach der Kündigung bekomme ich bis heute für überhaupt keine Steuerbescheinigung trotz mehrfacher Anforderung. Market Makervor allem in turbulenten 100 Tour De France. Absolut inakzeptabel.
Erfahrungen Mit Flatex Flatex Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Neue Depotkosten und langsame ETF/Aktien-Order. Ich war. Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! Welche Erfahrungen haben Kunden mit flatex gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier 34 Erfahrungsberichte zu flatex. Flatex Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.

Ich kann leider die bereits von anderen Trader bemängelte langsame Depotwechsel nur bestätigen. Ich habe Mitte April einen Depot Wechsel beantragt, am Bis heute, 1.

Eine Maximalzeit kann nicht angegeben weden. Ordermanipulation von Flatex. Beide wurden von Flatex manipuliert in dem man den festen Limitpreis gegen Stop-Market ausführte.

Das 3. Es ist eine Schweinerei von Flatex feste Kundenorders zum Nachteil des Kunden abzuändern und auszuführen! Alle Handelsmöglichkeitenan Parkettbörsen, z.

Frankfurt, Stuttgart u. Keine Kundeninfo!!! MIFID konform?? Vom Vorzeigebroker, zur Abzockerbude. Schade für die Kunden.

Flatex macht sich sicherlich selbst kaputt! Ich bin seit Jahren Flatex Kunde.. Abgesehen davon das Flatex bei weitem nicht mehr günstig ist Aktuell habe ich eine flasch gebrucht Position falscher Kaufpreis hinterlegt..

Diese Reklamaton dauert nun schon 6 Wochen.. Manchmal frage ich mich wirklich ob da noch jemand zu Hause ist bei Flatex.. FÜr alle neuen meine Empfehlung..

Sehr Schade. Selten so eine katastrophale Erfahrung gemacht. Kaum statffindende Kommunikation und meine Depotübertragung zieht sich jetzt seit einem Viertel Jahr hin.

Das Depot ist keineswegs kostenlos. Im Gegenteil. Es ist sogar vergleichsweise teuer. Der Service ist katastrophal, die Hotline nur selten erreichbar, die Handelsplattform ohne Funktion oder mit Fehlern, von den häufigen Serverüberlastungen ganz zu schweigen.

Ich habe bei flatex erstmals ein Depot-Konto eröffnet, kann mir aber kaum vorstellen dass es noch schlechtere Broker gibt. Es ist also oft nicht möglich, schnell wieder zu verkaufen falls nötig.

Ich habe bereits einen Kommentar über den langsamen Depot Wechsel seitens Flatex berichtet.. Nun ein Nachtrag ich habe am Seit 3 Tagen nur noch Fehlermeldungen, kein Service Erreichbar und.

Bestand meiner Aktien im Depot wird angezeigt aber der verfügbere Geldbetrag steht seit heute auf 0,00 war vorher 5-stellig Was soll das!!

Schlechtester Broker überhaupt! Sobald das Handelsvolumen nur etwas überdurchschnittlich ist, geht gar nichts mehr.

Der Broker führt Orderanträge nicht aus, liefert keine Preisangebote und der Handel mit Zertifikaten ist komplett eingefroren.

Für jemanden, dem egal ist wann er kauft, vllt. Aber für Leute, die den Chart etwas beobachten und bei einem Einbruch kaufen wollen oder auf den Zug von steigenden Kursen aufspringen wollen, gänzlich ungeeignet.

Man fühlt sich richtig betrogen! Grauenvoll, wenn man ein Service anliegen hat. Leider bemüht sich niemand, die Erreichbarkeit des Telefon Services zu erhöhen.

Man verbringt 45 Min in der Warteschlange und gibt letzendlich auf. Service Anfragen per Kontaktformular werden ungefähr einen Monat später beantwortet.

Am Ende habe ich es geschafft, meinen Depottransfer per Post Einschreiben einzufordern und zu vermerken, dass ich nach Ablauf einer Frist von 2 Wochen, die Angelegenheit meinen Anwalt übergeben muss.

Der Prozess hat ingesamt 2 Monate gedauert und ich muss sagen, ich bin froh da weg zu sein. Dafür geben ich dann gerne ein paar Euro mehr aus, vorallem da Flatex mittlerweile eine Depotgebühr, sowie Minuszinsen für das Verrechnungskonto erhebt.

Hat mit Broker und Service nichts zu tun. Keine Ahnung ob in dieser Frima überhaupt noch jemand wohnt. Niemand am Telefon zu erreichen, auf Post Monate keinerlei Reaktion!

Nach einer Stunde Wartezeit bin ich endlich dran nun der Service Bearbeiter hat gleich wieder aufgelegt!!! Ich glaube die entlassen gerade alle ihre Mitarbeiter und gehen wohl Bankrott gerade!!

Warte seit 2 Monaten darauf, dass irgendeine Reaktion bzgl. Aber kein Kontakt möglich Ich war seit Kunde bei Flatex.

Das einfache Preismodell hatte mich damals gelockt. Es gab aber damals schon störende Gebühren wie Gebühren für Fremdwährungsdividenden.

Es wurde leider immer schlimmer. Negativzinsen auf dem Konto. Eine Frechheit wo man auf solchen Konten doch immer etwas Geld braucht, um schnell mal Trades etc.

Seit März natürlich die Vollkatastrophe mit den Gebühren auf Depotwerte! Da ich länger im Urlaub war habe ich den Depotübertrag erst am Habe daraufhin wenigstens eine Mitteilung erhalten, dass Gebühren ab dem Zeitpunkt auf das Depot nicht mehr fällig sind.

Depotübertrag hat noch nicht stattgefunden. Ich hoffe, dass es bei mir nicht wie bei anderen 4 Monate dauert Flatex wird so auf kurz oder lang kaputt gehen.

Und das leider dann auch zu recht. Als ich mich bei flatex einloggte und sah, das ich statt 26 nur noch 2 habe, war ich geschockt.

Mein Postfach ist voll mit Verlustschwellenmeldungen. Kann mir das jemand erklären Bei flatex selbst ist niemand erreichbar.

Ich ärger mich Wahnsinnig. Service katastrophal, telefonisch über Wochen nicht erreichbar, weiterleiten in die Warteschleife bis man kapituliert, wochenlang keine Antwort auf Email-Anfrage.

Mir geht wie vielen, aber jetzt sollte man handeln. Flatex unterliegt der Bafin-Kontrolle. Ich habe heute ein Beschwerde bei der Bafin eingereicht wegen Behinderung beim Depowechsel.

Ich empfehle Euch das gleiche zu tun, um den Handlungsdruck seitens der Bafin zu erhöhen,. Auf Grund der Gebührenanpassung kündigte ich im Januar fristgerecht und beauftragte eine Depotübertragung.

Bis heute im Mai, führte flatex diesen Auftrtag nicht aus. Auf Reklamationen keine Antwort. So geht man nicht mit Kunden um!

So vergrault man sie auf Ewigkeit mit den besten Empfehlungen an Andere. Ich bin seit 3 Jahren Kunde bei Flatex und wollte auf Grund der Kontogebühren und neu auch den Depotgebühren zu einem anderen Broker wechseln.

Dem ganzen Negativen meiner vorangegangenen Bewertern ist von mir nichts mehr hinzu zu fügen. Ich sehe zu, dass ich den schriftlichen Depotübertrag endlich abschliessen kann Seit 3 Monaten nichts passiert und werde dann kündigen.

Viel zu teuer durch Negativzinsen und Depotgebühren. Wer das freiwillig bezahlt, dem kann man nicht mehr helfen. Wir sind ja alle so doof, nicht wahr???

Die Oberfläche gefällt mir gut, is sehr user friendly. Leider habe ich ein Vertrauensproblem Ich komme nicht durch mit meiner Anfrage, weder per Telefon, noch internes oder externes mail.

Sie heben nie ab, oder beantworten meine Anfrage. Ist mir etwas zu spookie und verlasse auch Flatex. Vertrauen ist mir wichtiger als ein paar Euro zu sparen.

Ich würde von Flatex sehr enttäuscht. Der Service ist schlecht. Es dauert Wochen bis einem jemand einem Antwortet. Unter der Telefonnummer hängt man immer nur in der Warteschleife.

Die negativ Zinsen und die Gebühren für die Aktienaufbewahrung finde ich nicht gerechtfertigt. Eine "Serivce" Gebühr.

Eine Frechheit finde ich das bei so einer schlechten Leistung. Versuche jetzt meine Aktien von dort wegzubekommen. Ich habe schon mehrfach gelesen, dass sie versuchen die Kündigung noch hinauszuzögern, um Gebühren zu kassieren.

Mal gucken, wie das bei mir wird. Das ist die Höhe Super Kundenservice. Nie nie wieder! Eine Bank die sich mit aller Kraft an einen Stohhalm 4 Cent!!!!

Vielleicht sollte die EZB denen mal einen Euro spenden. Die Kurzform: wegen der 'unauffälligen' Gebührenerhebung ab Abgesehen von der ewigen Bearbeitungsdauer, war während der gesamten Zeit kein Kontakt zum """Kundenservice""" möglich.

Emails wurden entweder garnicht, oder frühestens zwei Wochen nach Eingang mit Textbausteinen abgeantwortet.

Auch ich werde wie viele andere den Eindruck nicht los, dass Flatex bewusst den Depotübertrag herauszögert, um noch bei der Depotgebühr abzusahnen.

Empfehlung ist, man möge es per Einschreiben schicken. Genau, nochmal Gebühren zahlen. Aktien sind per Fingerschnipp verkauft, ein Übertrag scheint vom Aufwand her dem Bau der chinesischen Mauer zu gleichen.

Was ein Saftladen. Das wird sich langfristig rächen. Dagegen ist das, was FX mittlerweile treibt allerdings Kindergarten.

Die Verfügbarkeit der Handelsplattform lässt gerade zu wichtigen Zeiten ebenfalls zu wünschen übrig. Extrem ärgerlich: Flatex hätlt meinen Depotübertrag zu Onvist nun schon drei Monate lang zurück.

Man wird mit Textbausteinen auf Beschwerden vertröstet. Selbst eine Beschwerde bei der BaFin bringt nichts. Ich bedaure zutiefst diesem Broker mein Deopt anvertraut zu haben.

Ich kann nur dringend von Flatex abraten. Ich bin dort seit 4 Jahren Kunde und ziehe mit meinem Depot um. Die o. Kosten stimmen nicht. JEDE Order kostet also mind.

Das hat kein anderer Onlinebroker. Finger weg von Flatex! Es gibt bessere und günstigere Smartbroker, u. Ganz mieserabler Service.

Gebühren sind gestiegen. Konkurrenz ist günstiger. Warte seit Februar auf meinen Depotumzug. Anscheinend rennen Flatex die Kunden massenweise weg oder warum dauert das so lange??

Nach Überprüfung Ihrer Order konnten wir feststellen, dass die Order wie gewünscht über den Handelsplatz Nasdaq abgewickelt wurde.

Bitte beachten Sie, dass in Ihrem Depotbestand immer der letzte übermittelte Kurs mit dem dazugehörigen Handelsplatz angezeigt wird.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Habe ebenfalls das Problem, dass ein bei Flatex seit dem Eigentlich war ich generell zufrieden, aber nach Einführung von Strafzinsen und nun auch Depotgebühren rechnet sich die Kostenstruktur bei Flatex für mich nicht mehr.

Kundenservive ist ganz schlimm. Man ist ewig in der Warteschlange, niemand geht dran. Auf E-Mails wird nicht geantwortet. Zudem sind die neuen Gebühren eine Frechheit.

Telefon 3 Stunden Warteschleife. Das ist ein betrügerischer Broker. Innerhalb zwei Tagen insgesamt sechst Stunden in der Warteschleife gehangen.

Werde das Konto wieder auflösen. Sehr enttäuschend. In den ersten Jahren war ich sehr überzeugt von der Kostenstruktur, dem Service und dem Angebot des Brokers.

Ich finde dies ist eine Zumutung für die Kunden, die einen kostengünstigen Onlinebroker gewählt hatten. Ein Schelm, der böses dabei denkt??

Dies ist aus meiner Sicht sicher nicht der richtige Weg, wenn man sich Kundenwachstum auf die Fahne geschrieben hat. Bei Kontaktanfragen musste ich trotz mehrfacher Nachfragen z.

Mehrere Depotüberträge zu anderen Brokern aus der Vergangenheit wurden immer wieder zeitlich verschleppt und erst nach mehreren schriftlichen Mahnungen dann urplötzlich schnell durchgeführt, das nenne ich keine guten Service!

Wenn man zusammengefasst das Angebot von Flatex mit der aktuellen Situation von anderen neuen Brokern am Markt Gratisbroker, Justtrade und Trade Republic und Degiro vergleicht, so haben aus meiner Sicht diese Broker klar ein besseres Gesamtkonzept.

Ich bin inzwischen bei Gratisbroker Kunde und bin von diesem Broker begeistert, er ist wirklich ein "kostenfreier" Broker, bei dem es auch keine verdeckten Kosten gibt, der Service ist Spitze Rückmeldungen innerhalb max.

So stelle ich mir einen guten Broker vor, dr sicher noch Verbesserungspotential hat, an dem er aber arbeitet, um die Kunden künftig noch zufriedener zu machen.

Wahnsinn, drei Wochen keine Antwort auf eine schriftliche Anfrage und im Telefon über 30 min. Vertrauen komplett weg. Kann nur davon abraten.

Werde das Depot auflösen. War seit bei Flatex. Bis vor einigen Monaten fast alles ok. Dann diese Zinsabgabe.

Für Einlagen von Kunden berechnet der Onlinebroker ab Mit über Alleine wer, frei von Auslandsquellensteuer bei geringem Spread in London ordern möchte, hat das Nachsehen.

Ein Handel von Futures und Optionen wird jedoch derzeit nicht angeboten. Die Ordergebühren sind unabhängig vom Ordervolumen.

Gleiches gilt für eine Order über Hinzu kommt ein geringes Entgelt des jeweiligen Börsenplatzes. Beim Fondshandel können Flatex-Kunden aus fast 4.

Fonds sind über die Börse oder direkt über die Fondsgesellschaft handelbar. Kein schlechtes, aber auch kein unschlagbares Angebot, bieten zahlreiche Fondsvermittler und einzelne Online-Broker doch mehrere tausend Fonds ohne Ausgabeaufschlag an.

Positiv: Sparpläne können bei Flatex bereits ab Sparbeträgen von 50 Euro eingerichtet werden. Aktien- und Zertifikate-Sparpläne werden, anders als bei anderen Brokern, nicht geboten.

Sparer können flexibel zwischen monatlicher, quartalsweiser, halbjährlicher oder jährlicher Ausführung wählen. Ausführungen im Rahmen eines Fonds-Sparplanes kosten 1,50 Euro.

Positiv: Über ETFs können kostenlos angespart werden. Die Orderprovisionen sind volumenunabhängig. Wer also häufig Wertpapiere handelt, spart Gebühren.

Auch Sparer kommen zu akzeptablen Konditionen zum Zuge. Andere Depotbanken bieten hier teils deutlich mehr. Flatex richtet sich vornehmlich an Privatanleger.

Mit dem Demokonto hatte sich solche Probleme nie. Werde wohl zusehen müssen, ob es nicht vielleicht doch noch einen besseren Broker für mich gibt.

Diese Arbeit hätte ich mir natürlich gerne erspart. September - Uhr "Vorsicht und Finger weg! Man kann bei diesem Broker keine Order steuern, um sicher zu gehen keine Negativzinsen auf Guthabenbasis zu erhalten.

Sogar höhere Sparpläne vom Giro-Referenzkonto werden mit Negativzinsen belastet. Auf Eingabe einer Beschwerde komplette Verweigerung.

Die Bafin verfolgt das Begehren. Das Preis-Leistungsverzeichnis ändert sich ebenfalls fast jeden Monat und wird verschleiert- natürlich mit Verschlechterungen z.

Vorsicht Finger Weg kann ich da nur sagen. Hier wird sich anderweitig am Kunden bereichert. Sonntag, Besonders gefiel mir, dass Beträge schon ab 50 Euro in verschiedenen Intervallen angespart werden können und das alles über Lastschrift zu regeln ist.

Da ich eher konservativ an Geldanlagen herangehe, habe ich auch diese Option gewählt. Bis jetzt bin ich mit dem Ergebnis auch zufrieden, sodass ich diese Möglichkeit der Geldanlage durchaus empfehlen kann.

Bei Flatex hatte ich im Übrigen auch keine Bauchschmerzen mit der Glaubwürdigkeit, da sich das Unternehmen bereits seit Jahren am Markt als seriös präsentiert.

Für mich ist es wichtig, ein ordentliches mobiles Angebot zu haben, da ich oft unterwegs bin und von überall aus am Handel teilnehmen möchte. Die Flatex App habe ich genau unter die Lupe genommen und für gut befunden.

Bisher habe ich nur gute Erfahrungen mit Flatex gemacht und ich kann es jeden empfehlen, es einfach einmal mit dem Broker zu versuchen. Die App funktioniert sehr gut und bietet mir alle wichtigen Funktionen und Handelsinstrumente.

Das hat Flatex sehr gut umgesetzt. Gemse Montag, Ich habe davon gehört, dass es das Aktiendepot bei Flatex gratis gibt. Fand ich gut und musste ich probieren.

Ich bin sehr begeistert von dem Flatex Aktiendepot. Das Handelsangebot von Flatex finde ich sehr angenehm gestaltet.

Vor allem gefällt mir, dass auch ein toller Forex-Handel angeboten wird. Wählen Sie hier die gewünschten Bewertungen zu flatex. Beachten Sie dabei, dass negative Bewertungen im Internet meist deutlich häufiger vorkommen als positive, da zufriedene Kunden nur selten Bewertungen abgeben.

Erfahrungen zu flatex www. Aktuell liegen uns 34 Bewertungen zu flatex in Form von Erfahrungsberichten vor. Sie haben selbst Erfahrungen mit flatex gemacht?

Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung! Alle Hierzu zählen die üblichen Stop- bzw. Dem Trader stehen etwa 40 Orderarten zur Verfügung, was im Vergleich zu anderen Brokern überdurchschnittlich ist.

Pro Monat gibt es weiterhin eine Gutschrift von 25 Echtzeit-Kursen und weitere zehn pro ausgeführter Wertpapierorder.

Über den Freibestand hinausgehende Abfragen berechnet flatex mit 0,01 Euro je Kursabfrage. Für die flatex Anmeldung wird der Nutzer durch ein seitiges Anmeldeformular geführt, das übersichtlich und gut verständlich aufgebaut ist.

Die Angaben reichen von persönlichen Daten bis hin zur Risikoklasse. Es gibt fünf verschiedene Risikoklassen:. Diese Einteilung der Kunden in Risikoklassen entspricht der Einteilung, die auch die Verbraucherzentralen nutzen.

Zwar gibt es im Wertpapierhandelsgesetz keine einheitliche Definition für Risikoklassen, das Gesetz fordert jedoch, dass sich eine Kunde einer Risikoklasse zuordnet.

Auf Grundlage dieser Selbsteinschätzung schätzt der Broker wiederum den Beratungsbedarf und die möglichen Finanzprodukte für dessen Depot ein.

Erfahrene Anleger können sich bei flatex noch den Zugang zu risikoreichen und komplexen Finanzprodukten sichern. Am Ende des Anmeldeprozesses erhält der Kunde ein ausdruckbares Dokument von flatex.

Entscheidet er sich für das PostIdent-Verfahren, geht er mit den unterzeichneten Dokumenten zur nächstgelegenen Postfiliale.

Dort überprüft ein Mitarbeiter anhand des Personalausweises oder Reisepasses des Kunden dessen Identität und schickt die Unterlagen an flatex.

Das VideoIdent-Verfahren ist die modernere und schnellere Variante. Hierfür benötigt der Kunde einen Computer mit Webcam. Um sich zu legitimieren, muss er seinen Personalausweis in mehreren Positionen in die Kamera halten.

Lorenzo schrieb am Produkt: Aktiendepot. Produkt: Kein Support und teuer. Ritter schrieb am Hartmann schrieb am Die stellen einem sogar das Briefporto in Rechnung Produkt: Merck Aktie.

Produkt: Flatex Depot.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Erfahrungen Mit Flatex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.